Uncategorized

Grapefruit

GRAPEFRUIT • Citrus X paradisi

Der lateinische Name sagt schon viel…

Die Grapefruit wurde einst als „verbotene Frucht“ und eines der „Sieben Wunder von Barbados“ bezeichnet.
Der erste schriftliche Beleg für die Frucht stammt aus dem Jahr 1750 von dem Waliser Geistlichen Griffith Hughes.
Der Name Grapefruit leitet sich vom englischen Wort für Weinbeere ab, da die Früchte in traubenähnlicher Anordnung wachsen.
Die Grapefruit ist für ihren säuerlichen, spritzigen Geschmack bekannt.
Sie ist die runde, gelb-orange Frucht eines immergrünen Zitrusbaumes. Grapefruit ätherisches Öl wird aus der Schale der Frucht gewonnen und wird aufgrund seiner zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten und seiner positiven Wirkung auf die Gesundheit geschätzt. Neben dem frischen Geschmack, den die Grapefruit einer Vielzahl von Gerichten verleiht, ist sie vor allem auch für ihre reinigenden Eigenschaften bekannt.

• belebendes und energetisierendes Aroma
• anregend für den Stoffwechsel
• hebt die Stimmung
• reinigende Eigenschaften
• schafft ein frisches Raumklima

Ausprobieren? Schreibt mir😃

Danke für die tolle kreative Gestaltung an Jenny Zielinski❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.